• TVG

TV Großwallstadt und Tom Spieß gehen getrennte Wege

Der Vertrag des Rückraumspielers wird im Zuge der Kader-Planung für die 2. Bundesliga nicht verlängert.


Tom Spieß, der bereits für die TVG Junioren-Akademie in der B- und A-Jugend auflief, und danach für drei Saisons bei den Rimparer Wölfen spielte, kam zur Saison 2016/2017 wieder zurück zum TV Großwallstadt. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder Lars war er einer der Aufstiegshelden der Saisons 2017/18 als auch 2019/2020.

„Im Leistungssport trennen sich manchmal Wege. Die Entscheidung, Tom‘s Vertrag nicht zu verlängern, fiel bereits im Februar in gemeinsamen Gesprächen. Wir bedanken uns bei Tom für seinen Einsatz und sein Engagement und sind uns sicher, dass er eine neue sportliche Aufgabe findet, die seinen Ambitionen entspricht“ kommentiert Maik Pallach die Entscheidung.

Tom Spieß erläutert: „Nach einigen Jahren beim TVG waren der Verein und ich uns einig, dass wir im Sommer getrennte Wege gehen werden. Ich werde in wenigen Wochen mein Studium abschließen und nun ist es für mich an der Zeit, mir eine neue sportliche und berufliche Herausforderung zu suchen. Ich bin dem Verein, meinen Mitspielern und den Fans sehr dankbar für die vielen schönen Momente, die Unterstützung meiner Entwicklung und auch die sportlichen Erfolge, die wir gemeinsam erleben konnten.“

Geschäftsführer Stefan Wüst ergänzt, dass die Spieler des TVG einen festen und loyalen Charakter haben, was sich nicht zuletzt bei den Gesprächen zur Kurzarbeit gezeigt habe. „Tom ist durch die „TVG-Schule“ gegangen und hat unsere Werte mit gelebt. Er ist ein guter Typ und wir wünschen ihm alles erdenklich Gute und freuen uns, ihn jederzeit als Gast in der Untermain-Halle begrüßen zu dürfen.“

Wie der Kaderplatz von Tom Spieß besetzt wird ist noch unklar, denn die Corona-Pandemie und ihre Folgen zwingt die sportliche Führung, Vertragsgespräche jeglicher Art leider auf „Hold“ zu setzen.



790 Ansichten

© 2020 VERSION 2.6 by Loginfinity Online Marketing GmbH & TV Großwallstadt 

Kontakt I Impressum I Datenschutz

logo-2.png